e-mail: ics@musicsquare.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 9:30-18:00
Samstag 9:30-14:00

AGB

1. Registrierung in dem Shop
2. Warenkorb und Bestellung
3. Bestätigung von Bestellungen
4. Preise
5. Verfügbarkeit
6. Auftragserfüllung
7. Zahlungsformen
8. Liefer- und Transportkosten
9. Stornierung der Bestellung
10. Reklamationen
11. Garantie
12. Vertragsrücktritt
13. Erweitertes Rückgaberecht
14. Datenschutz
15. Besitzer des Musicsquare.de
16. Zusätzliche Rechtsakte
17. Schlussbestimmungen


1. Registrierung in dem Shop

Das Einkaufen in dem Shop bedarf einer Registrierung. Um sich registrieren zu lassen hat man ein Anmeldeformular zu vervollständigen in dem man diese Lücken mit den Informationen ergänzen soll, die zur Ausführung der Bestellung erforderlich sind und zwar Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail. Mit der Vervollständigung des Anmeldeformular, geht der User die Verpflichtung nicht ein, die Bestellungen aufzugeben.


2. Warenkorb und Bestellung

Bei jedem Produkt gibt es ein Feld "Zum Warenkorb hinzufügen" (Die Ikone des Buches). Um das Produkt zum Warenkorb hinzuzugeben soll man dieses Feld anklicken. Der Warenkorbinhalt kann man sich jedesmal anschauen, wenn man ein neues Produkt hinzufügt oder das Feld „Mein Warenkorb“ anklickt. Mit dieser Funktion kann man sich eine Übersicht über die zum Einkauf ausgewählten Produkte verschaffen. Man kann jederzeit die Menge der erwünschten Produkte ändern oder auf den Einkauf ganz verzichten. Um die Bestellung realisieren zu lassen reicht es aus, wenn Sie das Feld „Einkauf bestätigen“ anklicken. In dieser Bestellungsphase besteht noch die Möglichkeit auf den Einkauf zu verzichten oder die Bestellung entsprechend zu modifizieren. Nachdem Sie aber „Angaben schicken“ anklicken, gibt es diese Möglichkeit nicht mehr. In wenigen Minuten bekommt der Käufer per E-Mail eine Liste von den gekauften Produkten. HINWEIS! Sollten Sie in der E-Mail Nachricht, die Sie erhalten haben irgendwelche Unstimmigkeiten im Bezug auf die Warenmenge oder Adressendaten feststellen, teilen Sie es uns unverzüglich an die Adresse ics@musicsquare.de unter Angabe der Bestellnummer mit.


3. Bestätigung von Bestellungen

Innerhalb von einem Arbeitstag nach der Bestellungsaufgabe schicken wir eine E-Mail mit der Information zum Auftragsstatus bzw. mit der Aufforderung, die Bestellung zu bestätigen. Die Bestätigung kann per E-Mail von dem Verkäufer oder telefonisch erfolgen.


4. Preise

Die im Shop angegebenen Preise gelten als Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer. Die Preise sind in Euro angegeben. Alle Preise sind jeweils gültig.


5. Verfügbarkeit

Alle Waren auf der Website des Shops Musicsquare.de sind mit einer genauen Information über Verfügbarkeit und Verfügbarkeitsgrad versehen. Der Verkäufer garantiert, dass Bestellungen, die über Waren mit einer Information „erhältlich“ aufgegeben werden, werden sofort– mit der nächste Spedition aus dem Geschäftslager realisiert (es gilt für die Bestellungen mit schnellen Zahlungsmethoden oder Zahlungen per Nachnahme).


6. Auftragserfüllung

Unter Auftragserfüllung versteht man die Übergabe des Pakets mit den bestellten Produkte an den Speditionsdienstleister. Wir realisieren die Bestellugen innerhalb von 1 Arbeitstag von dem Erhalt der Bestätigung. Als Ausnahme gelten die Produkte mit verlängerten Ausführungsfristen (man kann solche Produkte daran erkennen, dass sie in dem Musicsquare.de-Shop mit der Bezeichnung „Ware vorübergehend nicht verfügbar“ markiert sind). Sollten wir mehr Zeit als vorgesehen für die Beschaffung der von Ihnen bestellten Produkten brauchen, werden Sie von unseren Kundenbetreuern über die geltende Lieferfrist entsprechend informiert. Die Bestellungen kann man per E-Mail aufgaben – sie werden an allen Arbeitstagen von 10 bis 18 Uhr bearbeitet. Die Ausführung der am Freitag nach 12 Uhr entgegengenommenen Bestellungen beginnt erst am Montag. Wenn eine Bestellung nicht bestätigt wird, wird sie innerhalb von 10 Arbeitstagen nach der Aufgabe der Bestellung realisiert.


7. Zahlungsformen

Sie können sich für die eine der verschiedenen Zahlungsformen entscheiden:

1. Banküberweisung - Vorauszahlung
Sollten Sie sich für die Vorauszahlung entscheiden, so werden die bestellten Produkte erst dann geschickt, wenn die Zahlung auf unser Konto eingeht. Sie erhalten die Auftragsbestätigung mit detaillierten Überweisungsdaten. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die Bestellnummer in den Überweisungstitel schreiben. Erhalten wir rechtzeitig die Zahlung nicht, so müssen wir dann Ihren Auftrag stornieren bzw. zeitlich verschieben.

2. Kreditkarten
Wir akzeptieren die Zahlungen mit den meisten Kredit- und Zahlungskarten unter anderen: VISA, MasterCard. Das Zahlungsautorisierungs- und Abwicklungssystem wird von der Firma eCard S.A., verwaltet. Dadurch werden die höchsten Sicherheitsstandards für unsere Kunden gewährleistet. Die Zahlung wir automatische an die Firma übertragen, die die Kreditkarte vergeben hat.

Beachten Sie bitte besonders, dass die Bestellung nicht bearbeitet und geschickt wird, solange Ihre Kreditkarte zuvor nicht akzeptiert wird.

8. Liefer- und Transportkosten

8.1 Versandkosten bei den Auslandslieferungen

Die Versandkosten bei Lieferung innerhalb Europas entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle. Sollte das von Ihnen gewünschte Land nicht enthalten sein, kontaktieren Sie uns bitte unter ics@musicsquare.de, damit wir Ihnen die individuellen Transportkosten mitteilen können.

Versandsland   Versandkosten Kostenlose
Lieferung ab
Lieferzeit
(Werktage)
Sendungsverfolgung
Österreich AT 15.00 € 149.99 € 5
Belgien BE 15.00 € 149.99 € 5
Bulgarien BG 15.00 € 149.99 € 5
Tschechische Republik CZ 9.00 € 90.00 € 3
Dänemark DK 15.00 € 149.99 € 5
Estland EE 15.00 € 149.99 € 5
Finnland FI 15.00 € 149.99 € 5
Frankreich FR 15.00 € 149.99 € 5
Deutschland DE 6.00 € 49.00 € 3
Ungarn HU 15.00 € 149.99 € 5
Irland IE 15.00 € 149.99 € 5
Italien IT 15.00 € 149.99 € 5
Lettland LV 15.00 € 149.99 € 5
Litauen LT 15.00 € 149.99 € 5
Niederlande NL 15.00 € 149.99 € 5
Rumänien RO 15.00 € 149.99 € 5
Slowakei SK 9.00 € 90.00 € 3
Slowenien SI 15.00 € 149.99 € 5
Spanien ES 15.00 € 149.99 € 5
Schweden SE 15.00 € 149.99 € 5
Großbritannien GB 15.00 € 149.99 € 5

Kostenlose Lieferung nach Deutschland – gilt für alle vorausgezahlten Aufträge mit dem Gesamtwert über 150 EUR.

8.2 Lieferfrist

8.2.1 Inländische Paketdienste:
  • Polnische Post - Standardsendung – Lieferung innerhalb von 2 bis 14 Tagen. Sollte die Zustellung des Pakets wegen der Abwesenheit des Empfängers nicht möglich sein, so hinterlassen wir die Versandanzeige in dem Briefkasten. Die Sendung kann folglich bei dem örtlichen Postamt abgeholt werden.

  • UPS Standard / GLS parcel delivery service - Die Pakete sind am nächsten Arbeitstag zu beliebiger Zeit zwischen 9.00 und 17.00 Uhr zugeliefert. Sie können sich an die örtliche UPS oder GLS-Dienststelle wenden um die detaillierten Informationen über den Paketdienst zu erhalten. Alle Kontaktdaten von UPS sind auf der Webseite www.ups.com verfügbar. Alle Kontaktdaten von GLS sind auf der Webseite www.gls-group.eu verfügbar. Geben Sie bitte die Paketnummer aus dem Bestätigungsformular an.

8.2.2 Auslandsendungen in Europa
  • UPS Standard / GLS - Je nach dem Zielland werden die meisten Sendungen binnen 2-5 Arbeitstage nach dem auf der Auftragsbestätigung angedeuteten Versandtermin zugestellt. Die Sendungen werden an Arbeitstagen zwischen 9.00 und 17.00 zugestellt. Sie können sich an die örtliche UPS oder GLS-Dienststelle wenden um die detaillierten Informationen über den Paketdienst zu erhalten. Alle Kontaktdaten von UPS sind auf der Webseite www.ups.com verfügbar. Alle Kontaktdaten von GLS sind auf der Webseite www.gls-group.eu verfügbar. Geben Sie bitte die Paketnummer aus dem Bestätigungsformular an.

8.3 Paketverfolgung

Sobald wir die Sendung mit den von Ihnen bestellten Produkten aus unserem Lager aufgeben bekommen Sie eine entsprechende schriftliche Benachrichtigung über den Versand samt UPS/GLS-Frachtbriefnummer. Um den Bestellstatus zu überprüfen, können Sie einen Link zur Paketverfolgung anklicken, die Sie per E-Mail bekommen haben.

Beachten Sie folgendes:
    1. Die Produkte werden an die von Ihnen auf dem Bestellungsformular im Feld „Lieferadresse“ angegebene Adresse zugestellt.

    2. Die Angaben zur einschlägigen Lieferung, sowie die Liste von bestellten Produkten bekommen Sie schriftlich mit der Auftragsbestätigung zugeschickt.

    3. Um die Lieferungsvorgänge zu optimieren zu lassen, überprüfen Sie genau die Details der Bestellung, sowie die Lieferadresse. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie uns eine korrekte Telefonnummer von Ihnen geben, die beim UPS / GLS-Lieferungsverfahren nützlich sein kann.

    4. Der Eilzusteller liefert die Sendung in den Arbeitsstunden (zwischen 9.00 und 17.00 an Arbeitstagen). Sie können sich an die örtliche UPS oder GLS-Dienststelle wenden um die detaillierten Informationen über den Paketdienst zu erhalten. Alle Kontaktdaten von UPS sind auf der Webseite www.ups.com verfügbar. Alle Kontaktdaten von GLS sind auf der Webseite www.gls-group.eu verfügbar. Geben Sie bitte die Paketnummer aus dem Bestätigungsformular an. Um Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Fachberater für Bestellungen - schreiben Sie die E-Mail an ics@musicsquare.de (Geben Sie im Betreff die Bestellnummer an.

    5. Wir bitten darum, die Verpackung auf eventuelle Beschädigungen zu überprüfen, die im Transport aufgetreten sein könnten. Sollten Sie feststellen, dass entweder die Verpackung oder das Produkt selbst beschädigt ist oder sind die Zeichen des fahrlässigen Transports erkennbar, lehnen Sie die Abnahme der Sendung ab, sonst müssen alle aufgetreten Schäden zum Zeitpunkt der Lieferung von dem Kurier-Dienstleister schriftlich bestätigt werden. Wird die Verpackung geöffnet, so gilt die Lieferung als abgeschlossen und darf dem Kurier-Dienstleister nicht zurückgegeben werden.

    6. Sollten Sie bei den angestrebten Lieferungen nicht anwesend sein, so wird die Firma UPS eine Lieferungsanzeige mit der einmaligen Referenznummer in dem Briefkasten hinterlassen. Mit dieser Nummer lässt sich das Packet verfolgen, Lieferungsoptionen ändern bzw. die Sendung von der örtlichen UPS-Dienststelle abholen. Nach 3 fruchtlosen Zustellungsversuchen, kann Ihre Sendung innerhalb von 5 Werktagen in der lokalen UPS-Filiale entgegengenommen werden.

9. Stornierung der Bestellung

Stornierung der Bestellung ist ausschließlich dann zulässig, wenn sie noch nicht ausgeführt wurde. Um die Bestellung zu stornieren, soll man sich bei dem Bestellungspanel unter der Adresse https://musicsquare.de/profil.pl anmelden und die Bestellung annullieren. Wird die Bestellung bearbeitet, soll man eine E-Mail an den zuständigen Bestellungsbetreuer (an die in dem Bestellungspanel ersichtliche Adresse) schicken. Im Betreff soll man die Bestellnummer angeben. Alternativ kann man auch den Kundenbetreuer anrufen, der die einschlägige Bestellung realisiert. Die schon zur Sendung aufgegebene Bestellung lässt sich nicht stornieren.


10. Reklamationen

Sollten Sie ein technisch fehlerhaftes Produkt erhalten haben oder treten innerhalb von der Garantielaufzeit die Schäden auf, wenden Sie sich bitte an unsere Serviceabteilung (telefonisch, per E-Mail oder Fax) um die Details der Reklamation zu besprechen und eine individuelle Servicenummer gewährt zu bekommen.

Die Serviceabteilung kann man folgendermaßen erreichen:

E-Mail: service@musicsquare.de
Telefon: +49 3222 10 97 303


Wenn Sie Ihre Garantie geltend machen wollen, vorbereiten Sie folgende Informationen:

  • Produktname (Hersteller und Modell des Gerätes),
  • Vor-und Nachname der die Reklamation meldenden Person / Firma,
  • Nummer des Einkaufsbelegs (Rechnung bzw. Kassenzettel),
  • Einkaufsdatum,
  • Die in die Anleitung eingetragene Seriennummer des Gerätes,
  • Beschreibung des Schadens,
  • Rücksendungsadresse,
  • Telefonnummer bzw. E-Mail Adresse.

Bis zum Zeitpunkt des Erhalts von den oben genannten Informationen, bekommen Sie eine Servicereferenznummer, die der Rücksendung beigelegt werden soll. Beachten Sie bei der Anspruchserhebung darauf, alle im Rahmen dieses Anspruchs möglichen Informationen zu melden, die uns dabei helfen können, Ihre Reklamation möglichst zügig zu bearbeiten.

Ihre Reklamation wird innerhalb von 14 Tagen nach dem Erhalt von der Sendung mit dem reklamierten Produkt bearbeitet. Die Garantielaufzeit wird um die Dauer von der Reparatur verlängert.

Besteht die Notwendigkeit, die Reparaturmaßnahmen zu ergreifen, die über die Bestimmungen der Garantie hinausgehen, so werden Sie darüber entsprechend über die zusätzlichen Reparatur-, Material- und Versandkosten informiert.

Es wird empfohlen, das Produkt sorgfältig zu verpacken und es mit der Originalverpackung, Anleitungen und Zubehör – darunter Kabel und zugelieferte Netzteilen zurückzugeben.

Fehlt die Originalverpackung, so soll man die zum Versand bestimmte Ausrüstung schadensicher für die Transportzeit verpacken.

Wenn Sie die Reklamation eigenständig melden wollen, schicken Sie die Waren an folgende Adresse:

Goglobal24
Music Square Service
Oldenburger Ring 3
02829 Markersdorf
Deutschland

Möchten Sie dass jemand Ihre Bestellung abholt, wenden Sie sich an die E-Mail service@musicsquare.de bzw. wählen Sie die Telefonnummer +48 71 79 74 605 – wir sind immer bestrebt, Ihnen zu helfen.

Hinweis: Wir nehmen die bei Lieferung zahlbarer Sendungen nicht entgegen.


11. Garantie

Auf die im Music Square (Musicsquare.de) Shop gekauften Produkte gilt eine 24 Monate lange Garantie, gerechnet von dem Verkaufsdatum des Gerätes. Die Ausnahme stellen die genutzten Produkte und Ausstellungsstücke dar, die in der Abteilung angeboten sind. Die sind in der Kategorie „Ausverkauf“ mit der 12 Monaten langen Garantie erhältlich. Gleich so lange Frist gilt für die im Rahmen der Ausübung der Erwerbstätigkeit angeschaffenen Produkte.

Die Firma M.Ostrowski Sp.J. verpflichtet sich, etwaige Warenmängel durch Reparatur bzw. Ersatz kostenlos und rechtzeitig zu beheben. Die Garantie auf die verkauften Produkte versteht sich nicht als Ausschluss, Begrenzung oder Aussetzung der aus der Gewährleistung resultierenden Käuferrechte.

Die Garantie umfasst keine vorsätzlichen bzw. zufälligen Schäden jeglicher Art, sowie die Schäden, die durch fahrlässige bzw. unsachgemäße Behandlung entstanden sind.


12. Vertragsrücktritt

1. Binnen 14 Tage darf der Verbraucher von dem Vertrag ohne Angabe von bestimmten Gründen zurücktreten. Zur Einhaltung der Frist ist es nur erforderlich, eine Willenserklärung bzw. ein Formular vor seinem Ablauf zu schicken. Die Erklärungseinlegung kann auch auf dem Rücktrittformular erfolgen, das der Sendung beigelegt ist. Die per-Mail eingereichten Erklärungen in diesem Bezug sind von dem Unternehmer auch akzeptiert.

2. Die Widerrufsfrist beginnt mit der Inbesitznahme des Produktes von dem Verbrauchen oder von dem von ihm berechtigten Dritten.

3. Der zurückgetretene Vertrag gilt als nicht abgeschlossen. Zum Zeitpunkt des Rücktritts von dem Verbraucher erlöschen jegliche im Zusammenhang mit diesem Vertrag von dem Konsumenten eingegangenen Zusatzverträge, solange sie als die Grundlage dazu gelten, dass der Shop oder die Dritten im Einvernehmen mit dem Shop die Leistungen erbringen. Wurde der Zusatzvertrag mit dem Dritten abgeschlossen, so wird dieser Vertragspartner von dem Shop über den Rücktritt informiert.

4. Die Rückgabe der Produkte hat spätestens 14 Kalendertage nach dem Rücktritt zu erfolgen. Der Sendung mit den Waren soll die Erklärung zum Vertragsrücktritt samt Rechnung und Kontonummer an die das Geld zurückgezahlt werden soll beigelegt werden. Die Frist gilt dann als eingehalten, wenn der Verbraucher die Produkte binnen 14 Kalendertage zurückschickt.

5. Die zur Rückgabe bestimmten Produkten sollen sorgfältig verpackt werden. Der Sendung soll die Erklärung zum Vertragsrücktritt beilegen und an unsere Adresse geschickt werden. Der Verbraucher haftet für einen Werteverlust der Waren, die darauf zurückzuführen ist, dass die Produkte auf die Art und Weise behandelt wurden, die über die Feststellung von Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionalität hinausgeht.

6. Der Shop garantiert die Zurückzahlung des Betrags, die dem Warenpreis und den Kosten der günstigsten an den Kunden geschickten Standardsendung entspricht.

7. Die Produktrücksendekosten liegen bei dem Kunden.

8. Der Kunde hat kein Rücktrittsrecht auf folgende Verträge:

    a) Leistungsverträge – falls der Unternehmer die Leistungen mit ausdrücklicher Zustimmung von Kunden vollständig erbracht hat, der vor dem Anfang der Leistung informiert wurde, dass er nach der Auftragserfüllung von dem Unternehmer, kein Rücktrittsrecht mehr hat;

    b) Verträge, bei denen das Preisniveau bzw. Vergütung von den Finanzmarktschwankungen abhängig ist, die sich von dem Unternehmer nicht kontrollieren lassen, und die vor dem Ablauf der Widerrufsfrist auftreten können;

    c) Kaufverträge im Bezug auf die Produkte, die nicht durch Serienproduktion entstanden sind, die entsprechend den kundenspezifischen Anforderungen herstellt wurde, bzw. die seine individuelle Bedürfnisse erfüllt;

    d) Verträge, die die schnell verschleißenden Produkte oder Produkte mit einem kurzem Haltbarkeitsdatum zum Gegenstand haben;

    e) Verträge, die die Produkte zum Gegenstand haben, die in der versiegelten Verpackung zugestellt sind, und sich nach der Öffnung der Verpackung aus gesundheitlichen bzw. hygienischen Gründen nicht zurückgeben lassen, solange die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurde;

    f) Verträge, die die Produkte zum Gegenstand haben, die nach der Lieferung aufgrund Ihrer Bestimmung geteilt bzw. mit anderen Dingen verbunden sind;

    g) Verträge, die die Alkoholgetränke zum Gegenstand haben, deren Preis beim Verkaufsvertragsabschluss vereinbart wurde, die erst nach Ablauf von 30 Tagen zugeliefert werden können und deren Gesamtwert von den Marktschwankungen abhängig ist, die sich von dem Unternehmer nicht kontrollieren lassen;

    h) Verträge, in denen der Verbraucher ausdrücklich gefordert hat, dass der Unternehmer die dringlichen Reparaturen bzw. Wartungsmaßnahmen beim Kunden vor Ort vornimmt, wenn er [der Unternehmer] zusätzliche Dienstleistungen erbringt, die über die Ansprüche des Verbrauchers hinausgehen oder zusätzliche andere Produkte als die für die Vornahme der Reparatur oder Wartung erforderlichen Ersatzteile anbietet. Dem Verbraucher steht das Rücktrittrecht ausschließlich im Bezug auf zusätzliche Leistungen und Produkte zu;

    i) Verträge, die die in versiegelten Verpackungen zugelieferten Ton-. Videoaufnahmen und Software zum Gegenstand haben, fall die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurde;

    j) Verträge zur Lieferung von Tageszeitungen, Periodika und Zeitschiften mit Ausnahme von den Im Rahmen der öffentlichen Versteigerung abgeschlossenen Abo-Verträgen;

    k) Verträge zur Zimmervermittlung, es sei denn, dass es sich um Wohnraumbeschaffung, Gütertransport, Autovermietung, Gastronomie, Freizeitleistungen, Unterhaltungsdienste, sowie Sport und Kulturleistungen handelt, sofern der Tag oder die Frist für Leistungserbringeng verträglich geregelt wurde;

    l) Verträge zur Bereitstellung der auf dem materiellen Datenträger nicht gespeicherten Inhalte, sofern die Ausführung der Leistung mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers vor dem Ablauf der Widerrufsfrist und nach der an den Verbraucher von dem Unternehmer gerichteten Benachrichtigung über Verlust seines Widerrufsrechts begonnen hat;

9. Die oben genannten Rechte stehen den Kunden nicht zu, sofern er nicht als Verbraucher im Sinne von dem Artikel 22 von polnischem BGB gilt. In solchem Fall gelten die in dem polnischen BGB vorgesehene Rücktrittsregeln- und Fristen.


13. Erweitertes Rückgaberecht

1. Das Geschäft Music Square (Musicsquare.de) beschließt ein erweitertes Rückgaberecht in einem Termin von 30 Kalendertagen ab dem Tag der Inbesitznahme der gekauften Ware von dem Verbraucher oder einer von ihn beauftragten Person. Außer dem gesetzlichen 14 Tage Rückgaberecht, bietet das Geschäft Music Square den Kunden ein zusätzliches 16 Tage Rückgaberecht nach Ablauf von der gesetzlichen Frist an.

2. Unter definierte Stornierungsbedingungen gelten nur ab 15. bis 30. Tag der Inbesitznahme der Ware von dem Verbraucher oder einer von ihm beauftragten Person.

3. Der Kunde kann in dem in Nr. 2 bestimmten Termin von dem Vertrag zurücktreten und die Ware zurückschicken, ohne Grund anzugeben. Der Rückgabetermin wird beachtet, wenn die Sendung in dem in Nr. 2 bestimmten Termin aufgegeben wird.

4. Um das erweiterte Rückgaberecht in Anspruch zu nehmen, muss man die Ware mit einer Information zurücksenden, dass der Kunde auf den Kauf aufgrund des erweiterten Rückgaberechts verzichtet.

5. Gesetzt den Fall, dass die Ware als ein Paket nicht gesendet werden kann, empfängt das Geschäft Music Square die Ware über einen selbst gewählten Kurierdienst. In solchem Fall soll der Kunde die Kundendienstabteilung unter der Adresse ics@musicsquare.de kontaktieren, bevor die Ware zurückgesendet wird.

6. Das erweiterte Rücktrittsrecht gilt nur für Fernabsatzverträge.

7. Im Falle einer Rücksendung deckt der Kunde Versandkosten oder Transportkosten.

8. Versandkosten beim Kauf sind nicht erstattungsfähig.

9. Die bestellte Softwares oder geschützte Datenträger wie CDs, DVDs sowie bestellte Presse und Musikausgaben steht das Recht nur damals zu, wenn die Ware in unversehrter Folienverpackung oder mit unversehrtem Schutzmechanismus zurückgegeben wird.

10. Der Kunde hat keinen Anspruch auf das erweiterte Rückgaberecht, wenn die Waren unter Berücksichtigung der Richtlinien des Klienten hergestellt wurden, wenn sie während der Nutzung verschleißen können (z. B. Schlagzeugschlegel, Schlagzeugfell, Gitarrensaiten, Glühbirnen, Leitungen, Rohrblätter), Meterwaren, sowie Waren, die wegen der Hygiene nicht zurückgeben und wieder verkauft werden können, wie Mundstücke oder Mundharmonikas.

11. Gesetzt den Fall, dass der Kunde das erweiterte Rückgaberecht nach Ablauf 14 Tagen nach dem Erhalt der Ware ausübt, kann das Geschäft Music Square eine entsprechende Bezahlung für die Zeit verlangen, in der der Kunde nach diesem Termin die Ware benutzt hat.

12. Wenn der Kunde, der das Rückgaberecht nach Ablauf 14 Tagen nach dem Erhalt der Ware ausübt, benutzt die Ware in einer Weise, die nicht notwendig ist, um die Eigenschaften und das Funktionieren der Ware zu überprüfen, trägt der Kunde für den Wertverlust der Ware Verantwortung. Der Kunde wird von der Verantwortung befreit, wenn die Beschädigung der Ware infolge einer Benutzung entstand, die die Eigenschaften und das Funktionieren der Ware überprüfen sollte und die auch im Verkaufspunkt möglich wäre. Der Kunde trägt keine Verantwortung, wenn er die Ware nach ihrer Bestimmung und ihren Eigenschaften benutzt hat, ohne eine Ausnutzung zu verursachen, die ein weiteres Verkauf als ein vollwertiges Produkt verhindert.

13. Um die Forderungen zu sichern, die sich aus dem Wertverlust dieser Ware ergeben, die der Kunde in Rahmen vom erweiterten Rückgaberecht zurückgibt, kann das Geschäft Music Square eine Erstattungszahlung so lange zurückhalten, bis der Kunde ein entsprechendes Geld als Entschädigung für Wertverlust der Ware bezahlt. Die Entschädigung für Wertverlust ist eine Spanne zwischen der Preis der verkauften Ware und der beschädigten Ware. In solcher Situation wird das Geschäft Music Square den Kunden aufrufen, eine entsprechende Summe als eine Entschädigung für Wertverlust der Ware zu bezahlen. Wenn der Kunde die Summe bezahlt, gibt das Geschäft Music Square dem Kunden sofort den bezahlten Warenpreis zurück. Nach einem erfolgslosen Ablauf der gesetzten in der Zahlungsaufforderung Frist ist das Geschäft Music Square berechtigt, einen Entschädigungsbetrag von der bezahlten Warenpreis abzurechnen. Zu diesem Zweck gibt das Geschäft Music Square dem Kunden eine Abzugserklärung und danach gibt sofort dem Kunden den Restbetrag zurück.


14. Datenschutz

Die persönlichen Daten werden von der Firma M.Ostrowski sp.j. mit Einhaltung jeglicher im Gesetz von 29 September 1997 über Datenschutz festgelegten Anforderungen verarbeitet. Solche Daten dürfen den Dritten zur Verfügung nicht gestellt werden. Sie werden auch nicht dazu verwendet, die Werbemittel jeglicher Art zu verbreiten. Die Angabe von persönlichen Daten ist freiwillig. Dem Kunden steht das Recht zu, diese Daten einzusehen, korrigieren und löschen.


15. Eigentum

Als Besitzer des Music Square (Musicsquare.de) Shops gilt die Firma:

M.Ostrowski sp.j.
al. Armii Krajowej 5
50-541 Wroclaw
Polen

USt-Id-Nr: PL8992429726
Statistische REGON-Nummer: 932711521

Tel. +49 3222 10 97 303
Fax +48 71 79 74 615
e-mail: ics@musicsquare.de

Unsere Euro-Bankkonto:

Bre Bank (mBank)
PL47114011400000243535001002
BIC: BREXPLPWWRO

16. Zusätzliche Rechtsakte

1. Gesetz über. Verbraucherrechte vom 30. Mai. 2014 (Gesetzblatt von 24. Juni 2014).
2. Gesetz vom 23. April 1964 - Bürgerliches Gesetzbuch. (Gesetzblatt Nr 16, Pos. 14 mit späteren Änderungen).

17. Schlussbestimmungen

1. Die Bestellungsaufgabe versteht sich als Annahme folgender AGB.

2. Das vorliegende Reglement kann verändert werden. Über den Inhalt der Reglementänderung wird jeder Kunde von dem Verkäufer durch eine Information auf der Website www.musicsquare.de informiert. Die eine Aufstellung der Reglementänderungen enthaltende Information wird auf der Website des Musikgeschäfts mindestens 14 Kalendertage lang veröffentlicht.

3. Kunden mit Besitzerkonto auf der Website des Geschäfts werden von dem Verkäufer zusätzlich mit einer Nachricht mit einer Aufstellung der Reglementänderungen, die auf die im Anmeldungsformular benannte E-Mail-Adresse gesendet wird, informiert. Die Information über Reglementänderungen wird spätestens 14 Kalendertage vor der Einführung des geänderten Reglements gesendet.

4. Das veränderte Reglement ist für diesen Kunden bindend, die innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Mitteilung über Reglementänderung, das in Übereinstimmung mit Nr. 17, Abs. 3 oben vorbereitet wurde, auf das Besitzerkonto nicht verzichten.

5. Die folgenden AGB treten am 28 Dezember 2015 in Kraft.